Schlagwort: Rundfunkstaatsvertrag

360 Grad #Livestreaming mit der Ricoh Theta S auf YouTube und im Hangout on Air – So geht es!


Diese Schritt für Schritt Anleitung ist für Besitzer der 360 Grad Kamera Theta S der Firma Ricoh. Die Screenshots sind auf einem Apple iMac erstellt. Müsste aber auch unter Windows funktionieren.

#streamcamp13 – Menschen, Technik, Content


Das erste Streamcamp war ein voller Erfolg. Wir freuen uns über ganz viel Lob und konstruktive Kritik. Auf Storify habe ich eine kleine Zusammenfassung gemacht. Wir freuen uns auf das Streamcamp 2014 in München. Denn nach dem Streamcamp ist vor dem Streamcamp.

Messemarketing via Live Streaming auf der AGRITECHNICA der größten Hallenmesse der Welt


Mit Live-Streaming via Google Hangout on Air zeigt die weltweit größte Hallenmesse AGRITECHNICA in Hannover wie heute innovatives Besuchermarketing geht

Blogger brauchen keine Sendelizenz für Hangouts


Im Interview mit der Legal Tribune Online hat auch der, in unserer Livesendung von Dr. Brautmeier häufig zitierte, Direktor der Medienanstalt Berlin Brandenburg Hans Hege zur derzeitigen Auslegung des Rundfunkstaatsvertrages Stellung genommen:

Dr. Brautmeier verleiht #Bloggercamp Pionierstatus – Medienrecht nicht mehr zeitgemäß


  Eine Woche nach der Ankündigung der Bundeskanzlerin, sich den Bürgerfragen über den Google Streamingdienst Hangout on Air zu stellen, hatten wir den Vorsitzenden der Kommission für Zulassung und Aufsicht aller Landesmedienanstalten in unsere Livesendung. Dass sich Herr Dr. Jürgen Brautmeier unseren Fragen stellt, hat einen Grund. Haben doch wir eine Woche davor als Erste die heikle Frage nach der Sendelizenz für den Hangout … Read More Dr. Brautmeier verleiht #Bloggercamp Pionierstatus – Medienrecht nicht mehr zeitgemäß

+

Vorsitzender der ZAK – in der Livesendung des #Bloggercamp


Thema: Rettungsanker für Merkel’s Hangout Wir haben gefragt und wir bekamen Antworten. Dr. Jürgen Brautmeier, Vorsitzender der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) stellt sich heute in einer Livesendung im Rahmen unseres Bloggercamps den Fragen, die für uns noch unbeantwortet geblieben sind.

Sendelizenz für die Kanzlerin? – Auf einmal hat es ZAK gemacht!


Bundeskanzlerin Angela Merkel macht einen Hangout on Air. Diese Meldung erreichte uns am Mittwoch. Wir haben uns zuerst sehr darüber gefreut, bringt das doch Hangout on Air einem größeren Publikum näher.

Hangout on Air – 5 Tipps für Neueinsteiger


Google+ hat zusammen mit Youtube eine sehr einfache Möglichkeit geschaffen im Internet live zu senden. Hangouts on Air ist ein für deutsche Verhältnisse sehr sperriger Begriff aber dahinter stecken viele Möglichkeiten Video-Content auf kostengünstige und einfache Art und Weise zu erstellen. Auch für Unternehmen könnte das sehr interessant sein. Im Artikel wird anhand von 5 konkreten Tipps beleuchtet, worauf man als Neuling achten sollte.

Hangout on Air und das krude deutsche Medienrecht – Statt zu handeln wird evaluiert!


Chronik [timeline height=’650′ font=’Bevan-PotanoSans‘ maptype=’toner‘ lang=’de‘ src=’https://docs.google.com/spreadsheet/pub?key=0Ar0Cg9EggGQodFRVck5VRzB3LVVHZWFEUDZuZDJJNmc&output=html‘ ] In der Timeline oben rechts klicken zum Durchsehen!

Rösler und die Versprechen – Da mach ich Ihnen mal ein Angebot!


Hannes Schleeh macht jetzt dem Bundeswirtschaftsminister ein Angebot! Wenn er das seine hält, dann erfüllt Hannes Schleeh sein Angebot auch!