Mit Augmented Reality dreidimensionale Kunstwerke erschaffen
Mit Augmented Reality dreidimensionale Kunstwerke erschaffen

Vor Kurzem hat Google seine Augmented Reality App „Just a line“ im Playstore online gestellt. Diese App nutzt die AR Technologie ARCore von Google. Mit einem kompatiblem Smartphone (Alle Google Pixel sowie die Samsung Galaxy Reihe ab S7) kann der Nutzer virtuelle dreidimensionale Linien in den Raum zeichnen.

Mikme – Das beste Mikrofon für Videointerviews
Mikme – Das beste Mikrofon für Videointerviews

Mein allererstes Indiegogo Projekt war Mikme von dem Wiener Ingenieur Philipp Sonnleitner. Lange mussten wir „Backer“, so nennt man Unterstützer von solchen Crowdfunding Projekten, auf die Auslieferung warten. Aber es hat sich gelohnt. Ich bin rundum zufrieden mit dem Ergebnis.

Leider bekommt mein #Audi A4 kein Update wie ein #Tesla !
Leider bekommt mein #Audi A4 kein Update wie ein #Tesla !

Warum unsere deutschen Automobilhersteller noch viel von Tesla lernen können, darum geht es in diesem Artikel. Auslöser war dieses YouTube-Video, das ich kurz nachdem ich Ende März 2016 meinen neuen Audi A4 Avant in Ingolstadt abgeholt habe, auf YouTube entdeckte. Wenn Ihr das Video startet wird dort von der Kompatibilität des A4 mit Smartwatches und... » weiterlesen

YouTube Gaming für Webinare am Smartphone nutzen
YouTube Gaming für Webinare am Smartphone nutzen

Nachdem nun Hangouts on Air bei Google+ eingestellt werden, habe ich mich nach einer Alternative umgesehen. Leider gibt es noch keine App von YouTube Live für das Smartphone. Nur für die Gamer gibt es eine Livestreaming App, die am Smartphone läuft. YouTube Gaming heißt die App.