Kundenfragen per Video beantworten


FAQ – Frequently Asked Questions sind schon fast ein Urgestein im Einsatz auf vielen Internetseiten von Unternehmen. Entlastet man doch damit seine Mitarbeiter von vielen immer wieder gestellten Fragen, wenn der Kunde die FAQ’s auch liest! FAQ Videos Geht ganz einfach!Im Zeitalter von Web 2.0 und Youtube sind aber sehr viele Menschen nicht mehr bereit lange Texte zu lesen. Mein Wahlspruch lautet dazu: „Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte und ein Video sagt mehr als 1.000 Bilder!“

Deshalb bin ich durch meine intensive Beschäftigung mit neuen Medien und Möglichkeiten im Internet auf die Idee gekommen, wie ein Unternehmer ganz einfach und authentisch häufig gestellte Fragen seiner Kunden in Form von Videos auf seine Internetseite bringen kann.

Zutaten dazu:

[tab_container initial_open=“1″]

[tab title=“Mut„]Sich vor eine Kamera zu setzen und sich filmen zu lassen kostet Sie erst einmal Mut. Aber als Unternehmer haben Sie ja schon Mut bewiesen und in diesem Fall ist das ein Frage der Gewöhnung. Sie können ja heimlich üben. Zum Beispiel mit mir in einem Hangout bei Google+  (Informationen zu Hangouts) [/tab]

[tab title=“Kunden„]Ich hoffe, Sie haben nicht nur einen netten und guten Kunden. Denn der Kunde muss auch noch denselben Mut wie Sie aufbringen und sollte auch vorzeigbar sein. ;-)[/tab]

[tab title=“Google+„]Das ist eine leicht lösbare Aufgabe. Wie man einen Google+ Account einrichtet, geht ganz leicht und ich kann Ihnen das gerne zeigen. Zusätzlich brauchen Sie noch einen Youtube Kanal. Es wäre gut, wenn Sie schon einen hätten der mehr als 15 Minuten Videos zulässt. Ansonsten können wir das auch über meinen Kanal machen. [/tab]

[tab title=“PC + Webcam„]Zur Übertragung brauchen Sie und Ihr Kunde einen PC oder Mac mit Webcam und am besten noch ein Smartphone Headset mit Mikrofon für guten Sound[/tab]

[tab title=“Videoschnittprogramm„]Ein Videoschnittprogramm und die Arbeit damit ist heute keine Raketenwissenschaft mehr. Das kann ich Ihnen aber auch gerne abnehmen.[/tab]

[tab title=“Hilfe von mir„]Außer, das Sie selbst mit Ihrem Kunden in dem Video auftreten sollten (Glaubwürdigkeit) kann ich Ihnen alles Drum Herum abnehmen. Wir müssen dazu nicht einmal Reisen. Interesse? Dann rufen Sie mich doch an: Über Google+ Hangout:

Klicken Sie auf den roten Knopf und geben Sie im Hangoutfenster +Hannes Schleeh ein.

+Hannes Schleeh Telefon: 08252 820387 oder Skype
http://download.skype.com/share/skypebuttons/js/skypeCheck.js
My status
[/tab]

[/tab_container]

Hangout mit Kunden

Und so geht es:

  1. Sehen Sie sich die Tipps auf dieser Seite zum Thema Hangouts an.
  2. Üben Sie erst Mal eine Weile mit Google Hangouts und sammeln Sie Erfahrungen. Gerne dürfen Sie auch mit mir dazu einen Hangout machen.
  3. Sobald Sie selbst sicher genug sind und technisch alles im Griff haben, suchen Sie sich einen guten und treuen Kunden.
  4. Vereinbaren Sie mit dem Kunden, das Sie das erstellte Material auch nutzen dürfen. (Modelrelease Vertrag)
  5. Üben Sie mit dem Kunden und helfen ihm bei eventuell auftretenden technischen Problemen
  6. Stellen Sie die häufigsten Fragen zu Ihrem Business zusammen (Am Besten mit Ihren Kunden)
  7. Übermitteln Sie Ihrem Kunden die Liste der Fragen (Am Besten in einem Google Drive Dokument)
  8. Laden Sie den Kunden zu einem Hangout on Air ein
  9. Lassen Sie sich in lockerer und netter Atmosphäre die Fragen von Ihrem Kunden stellen.
  10. Achten Sie auf kurze Pausen zwischen den Fragen für den Schnitt
  11. Sobald der Hangout on Air beendet ist, steht er kurz danach online auf Ihrem Youtube-Kanal und Sie können diesen schon in voller Länge auf Ihrer Webseite einbinden
  12. Um die einzelnen Episoden schneiden und zur Verfügung stellen zu können, laden Sie sich den Youtube Video herunter. (Dafür gibt es im Internet Zusätze für Browser wie z.B. Flashvideodownloader)
  13. Zum Schneiden nehmen Sie dann Ihr Videoschnittprogramm und teilen den geladenen Video in die einzelnen Fragen.
  14. Diese Miniclips laden Sie dann wieder zu Youtube oder Vimeo hoch und betten diese dann auf Ihrer FAQ-Seite ein.
Fertig. Wenn ich demnächst genügend Zeit finde werde ich ein Beispiel dazu machen und einstellen.

 

#dbcl{display:none;visibility:hidden;}

Advertisements

2 thoughts on “Kundenfragen per Video beantworten

  • Hallo Hannes, besten Dank für diesen Artikel. Das ist natürlich ein tolle Idee.

    Wie ist es aber mit den Rechten des Videos. Wenn ein Hangout on Air direkt auf YT gestreamt wird, „gehört“ es dann nicht YT?

    Wenn ich dieses Video dann ruterlade und als „meins“ als Antworten auf meine Fragen wieder hochlade ist das doch nicht ganz sauber, oder?

    Darf ich denn Hangouts on Air jetzt auch ohne Genehmigung online stellen???

    Beste Grüße und bis bald!
    – Paule

    Gefällt mir

    • Hallo Paul,

      das mit den Rechten an dem Video ist eine gute Frage. Ich bin kein Jurist und kann Dir deshalb nur meine laienhafte Meinung dazu geben. Aus meiner Sicht bist Du und Dein Kunde Urheber des Videos. Youtube hat von Dir eine Nutzungsrecht durch das Streamen und Hochladen erhalten. Letztlich bist Du aber der Inhaber des Videos. Du könntest es ja auch löschen oder auf nicht öffentlich schalten, ohne Youtube fragen zu müssen. Wenn Du das Einverständnis Deines Kunden hast (Bei einem Hangout on Air gibt er das per Klick, bevor er ihn betritt), dann kannst Du diesen Video auch herunterladen und so wie ich es beschrieben habe aufteilen und wieder einstellen. Aufpassen muss man nur bei der Verwendung von Musik und anderen urheberrechtlich nicht in Deinem Besitz befindlichen Materialien.

      Zu Deiner letzten Frage. Generell ist zu beachten, ob der Rundfunkbegriff nach §2 Abs. 3 des Rundfunkstaatsvertrages erfüllt ist. Dazu findest Du in diesem Artikel nähere Angaben. Ganz unten ist auch die Checkliste der Landesmedienanstalten verlinkt. In dem Fall würde ich das verneinen, da Du dazu weder einen Sendeplan noch eine regelmäßige Sendung hast.

      Gruß Hannes

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s