Magic Leap zeigt erste Augmented Reality Hardware

Scroll down to content
Screenshot Webseite Magic Leap

Nun ist die Katze aus dem Sack! Magic Leap, das Tech Startup aus Florida hat endlich seine erste Augmented Reality Brille vorgestellt. Auf der Seite ist eine Brille mit Kabel zu einem kleinen Kästchen zu sehen. Mich erinnert diese vom Design stark an die Brille von ODG, die damals von Mini vorgestellt wurde. 

Screenshot Magic Leap One

Aber die Magic Leap One, so die Bezeichnung, ist besser und noch nicht verfügbar. Sie soll nach dem Developer Kit noch im Jahr 2018 an ausgesuchte Entwickler verkauft werden. Preise sind noch keine bekannt, die dürften aber weit jenseits der 1000 Euro liegen, denn für die beschriebenen Leistungen ist Hardware vom Feinsten notwendig.

Screenshot Webseite Magic Leap

Ganz unten auf der Seite kann man sich für Informationen zur Vorbestellung eintragen. Habe ich natürlich gemacht. Was haltet Ihr von der Magic Leap One?

2 Replies to “Magic Leap zeigt erste Augmented Reality Hardware”

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: