Beiträge

Das Buchprojekt von Gunnar Sohn und mir, „Die Streaming Revolution – ein Buch mit und über Hangout on Air“ ist heute offiziell gestartet worden. 

In der ersten Schreibwerkstatt haben wir den Zuschauern live erklärte warum und wie wir das Projekt umsetzen wollen. Ein Buch zu schreiben ist heute eine relative einfache Sache. Man braucht keinen Verleger mehr. eBooks kann man auch selbst verlegen. Finanziert werden können die Projekte auch, wenn man genügend Interessierte und Unterstützer im Internet und echten Leben findet. Das macht man inzwischen über „Crowdfunding“, wie es neudeutsch heißt. Inspiriert dazu wurden wir durch das Buchprojekt des Autors Dirk von Gehlen. Auch er hat erkannt, das es heute mehr um den Entstehungsprozess als um das fertige Endprodukt geht.

Weiterlesen

Gunnar Sohn und ich haben beschlossen eine völlig neue Art eines Buches zu erstellen. Im Rahmen unseres Projektes „Bloggercamp“ starten wir ein multimediales Buch über und mit Hangout on Air. Streaming Revolution Titel quer Weiterlesen