Der Unterschied zwischen Augmented und Virtual Reality


Immer öfter wird im Internet über Augmented Reality geschrieben und man könnte an der Expertise der Autoren zweifeln, da sie das mit Bildern von Virtual Reality visuell garnieren. (Beispiel 1 und Beispiel 2 dazu). Dabei ist der Unterschied relativ einfach erklärt.

Augmented Reality Brille Magic Leap – Man sieht sehr schön die durchsichtigen Bildschirme
Virtual Reality – Komplett abgeschottete Brillen

Bei Virtual Reality sieht man im Gegensatz zu Augmented Reality nichts mehr von der realen Umgebung.

Augmented Reality unterstützt die Realität und reichert diese mit „künstlichen“ Informationen an. Brillen haben transparente Bildschirme.

Virtual Reality ist komplett „künstlich“ und der User sieht von seiner echten Umgebung nichts mehr.

Hannes Schleeh, Augmented Reality Kenner

Den Unterschied erklärt sehr schön meine Präsentation „Neues Sehen“, die man hier auf Prezi ansehen kann. (Auf das Bild klicken)

Aber da gibt es noch Mixed Reality. Was bedeutet das? Aus meiner Sicht eher Augmented als Virtual Reality, denn Mixed bedeutet gemischt. Die Mischung ist in der Regel eine aus Realität und Virtualität.

Habt Ihr Fragen zu Augmented und Virtual Reality? Dann stellt sie mir doch in den Kommentaren.

Kommentar verfassen * Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung unter https://schleeh.de/Datenschutz

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.