CIO-Agenda: Steigende Datenmengen fordern IT-Führungskräfte heraus – Kollabieren die Netze?

Düsseldorf, 25. Februar 2013, www.ne-na.de – Wachsende Datenmengen, Cloud Computing, mobiles Internet und die Unberechenbarkeit sozialer Netzwerke setzen IT-Führungskräfte in Unternehmen immer mehr unter Druck. Welche Eigenschaften sind gefragt, um mit diesen Aufgaben richtig umzugehen? Eine Marktanalyse von Brocade hat fünf Typologien verortet, die man im IT-Management vorfinden kann. Da gibt es den Vollstrecker, den... » weiterlesen

Hangout on Air mit Präsident Obama

Präsident Obama nutzt die neuen Medien wie kein anderer großer Politiker. Er hat schon in seinem ersten Wahlkampf 2008 mit Twitter und Facebook die neuen Möglichkeiten perfekt für sich zu nutzen gewusst. Über diese Mitmachmöglichkeiten gelang es ihm auch kleine Beträge von vielen Wählern einzusammeln und so erfolgreich ins weiße Haus einzuziehen. Auch in seinem... » weiterlesen

Wann wacht Deutschland aus dem Analogschlaf auf?
Wann wacht Deutschland aus dem Analogschlaf auf?

Bonn/Düsseldorf/Hamburg, 7. Februar 2013, www.ne-na.de – Amazon hat erstmals seit langem Deutschland-Umsätze vorgelegt und mit umgerechneten 6,4 bis 6,7 Milliarden Euro die Schätzungen sämtlicher Branchen-Experten bei weitem übertroffen. 

The next big thing? Was folgt auf das Smartphone?

Wann kommt the next big thing und von wem wird es auf den Markt gebracht? Google, Apple, Microsoft oder einem ganz anderen Player. Wenn es nach mir geht ist es eine AR-Brille, wie Google sie vorgestellt hat und demnächst an seine Entwickler ausliefern wird. Es bleibt spannend!

Hangout on Air – 5 Tipps für Neueinsteiger
Hangout on Air – 5 Tipps für Neueinsteiger

Google+ hat zusammen mit Youtube eine sehr einfache Möglichkeit geschaffen im Internet live zu senden. Hangouts on Air ist ein für deutsche Verhältnisse sehr sperriger Begriff aber dahinter stecken viele Möglichkeiten Video-Content auf kostengünstige und einfache Art und Weise zu erstellen. Auch für Unternehmen könnte das sehr interessant sein. Im Artikel wird anhand von 5 konkreten Tipps beleuchtet, worauf man als Neuling achten sollte.

Einfach machen – Apple und die zunehmende Komplexität

Warum es Apple nicht mehr schafft, sich an der Spitze der Innovation zu halten. Googles Android hat das eher dezent veränderte iOS inzwischen überholt. Der goldene Käfig Apple wird zunehmend zur Belastung für das Unternehmen selbst. Das einst so einfache iOS ist inzwischen genauso kompliziert in der Nutzung wie das von ihm abgelöste Nokia Handy Betriebssystem.

Agrar-PR – ohne geht es heute schon fast nicht mehr
Agrar-PR – ohne geht es heute schon fast nicht mehr

Das Image der Landwirtschaft wird, wie wir bereits wissen, geprägt von Kindheitserinnerungen, Fernsehsendungen und Berichten aus Zeitungen und Internet. Die wenigsten Menschen haben noch einen direkten Kontakt zu Landwirten. Der Anteil der Landwirte an der Gesamtbevölkerung sinkt immer weiter.

Die Krux mit der Effizienz
Die Krux mit der Effizienz

Immer mehr Arbeitsplätze gehen durch den Fortschritt verloren Durch Konkurrenz und neue Technologien wird die Menschheit immer effizienter. In der deutschen Landwirtschaft produziert heute ein Mensch soviel Nahrungsmittel wie 1900 von 35 Arbeitskräften erwirtschaftet wurden. Der Anteil der Erwerbstätigen in der Landwirtschaft liegt bei lediglich 2,2 %. Immer neue Verbesserungen und immer größere und effizientere... » weiterlesen

Hangpay – Hangouts mit Bezahlung

Liveberatung von Angesicht zu Angesicht ohne 0900er Nummer. HangPay, eine Google Hangout App bietet Coaches und Beratern die Möglichkeit Onlineberatung direkt über Google Wallet abzurechnen.

Medienexperiment zündet zweite Stufe

Wir zünden die zweite Stufe unseres Medienexperiments. Am 19.10.2012 erhielt ich nahezu zeitgleich zwei Emails mit wichtigem Inhalt. Die erste Mail kam von der Bayrischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und erweitert die bereits am 26.09.2012 erteilte Sendelizenz auf alle weiteren geplanten Sendungen bis zum Ende diesen Jahres.

Google Hangout – Tool für Nerds?

Ich frage mich langsam warum Google Hangouts nicht mehr genutzt werden? Ist die Technologie noch nicht massentauglich, oder woran liegt es? Meine Recherchen haben zwei Hauptgründe ergeben, warum es so ist, wie es ist:

Wir wollen Rechtssicherheit und keine Bußgeldandrohungen!

Hangout on Air ist ein Medienunterfangen im Graubereich. Technisch möglich, aber rechtlich nicht ohne Sendelizenz erlaubt. Viele junge Menschen nutzen Google Hangout on Air, ohne sich um die rechtliche Lage zu kümmern. Manche wissen, das sie sich im rechtlichen Graubereich befinden und ignorieren es.  Wenn man sie direkt darauf anspricht, dann sieht man die Unsicherheit.

Leistungsschutzrecht by Jeff Jarvis
Leistungsschutzrecht by Jeff Jarvis

Am 26.09.2012 habe ich mir die Show von Leo Laporte angesehen. Unter anderem ging es in der Sendung auch um das deutsche Leistungsschutzrecht. Ich fand die Art, wie Jeff Jarvis dieses deutsche Wort aussprach sehr interessant. Das hat mich nicht mehr los gelassen! es ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf.  

Hangout on Air Studio Aresing
Hangout on Air Studio Aresing

Nachdem Gunnar Sohn sein Studio Bonn im Artikel Live-Hangouts und das Wiehern des altersschwachen Amtsschimmels vorgestellt hat will ich Ihnen gerne meines vorstellen. Eine Einkaufsliste am Ende ermöglicht es Ihnen, Zuhause oder im Büro ein fast professionelles Hangoutstudio einzurichten. Was ein Hangout ist, habe ich hier erklärt. Die Grundvoraussetzungen um überhaupt technisch in der Lage zu sein einen Hangout durch... » weiterlesen

Startup Olympics Berlin
Startup Olympics Berlin

IDEEN-WETTKAMPF VOM 15. BIS 16. SEPTEMBER 2012   BERLIN die Stadt der Startups IDEACAMP Berlin ist bekannt für seine Gründerszene. Inzwischen kommen junge Menschen aus anderen Ländern in diese vor Kreativität sprühende Stadt. Von den Machern des Ideacamp finden vom 15.09.2012 bis 16.09.2012 die ersten Startup- Olympics in Berlin statt. Zwei Tage Intensivworkshop und vier Wochen Wettkampf. Die Olympischen... » weiterlesen

Digitale Demenz – Der Aufreger im Netz
Digitale Demenz – Der Aufreger im Netz

Am Sonntag den 2.09.2012 wurde in der ARD-Sendung von Günther Jauch dazu diskutiert. Zur Sendung eingeladen war auch der Wirtschaftsblogger Gunnar Sohn. Der konnte aber leider an diesem Termin nicht teilnehmen. Sohn wurde von der ARD eigeladen, weil er Spitzers Thesen in seiner Kolumne im The European erwidert hatte. Sohn sagt selbst er habe Spitzer seine eigenen Thesen... » weiterlesen

Google plus für Unternehmen
Google plus für Unternehmen

Obwohl Facebook immer noch wächst und das größte soziale Netzwerk im Internet ist, mausert sich Google plus immer mehr zu einem Konkurrenten. In der letzten Woche hat Google plus sogar das Netzwerk LinkedIn bezogen auf die Anzahl der eindeutigen Nutzer überholt. Google plus ist jetzt auch in YouTube integriert. Wenn man die beiden Netze zusammen zählt... » weiterlesen

Googles Pinguin und Panda Update
Googles Pinguin und Panda Update

Die Suchmaschine Google löst in der Welt der Suchmaschinen Optimierer regelmäßig Aufregung aus. Dann nämlich, wenn wieder einmal der Such-Algorithmus geändert wird. Diese Updates bekommen dann solche Namen wie Pinguin oder Panda. Aber was genau passiert durch diese Updates?

Google Places wird zu Local und in Google Plus integriert
Google Places wird zu Local und in Google Plus integriert

  Mit der Integration von Google Places in Google Plus ist Google der nächste Coup gelungen. Ob sich das wohl auf den Kurs der Facebook-Aktie auswirken wird? Seit gestern ist bei allen Google Plus Nutzern der zusätzliche Button “ Local“ in der Seitenleiste aufgetaucht.

Urheberrecht – Fotograf gibt Auskunft
Urheberrecht – Fotograf gibt Auskunft

Gestern habe ich den Profi-Fotografen Klaus Faltin http://faltin.fotograf.de/ getroffen. Nachdem sich die Rundshow #rundshow in der Sendung vom Montag mit diesem Thema beschäftigt hat und wir dazu auch auf der Informare #informare12 heiß diskutiert haben, interessiert mich das Urheberrecht sehr. Auch für meine Kunden im Bereich Online-Marketing und Social Media ist das Wissen um die rechtlichen... » weiterlesen

Neues Social-Media TV-Experiment
Neues Social-Media TV-Experiment

Die #rundshow gestern Abend ist ein interessanter Ansatz, den althergebrachten Medien moderne Kommunikationsformen einzuhauchen. +Richard Gutjahr und +Daniel Fiene haben es geschafft, im #BR einen Sender zu finden, der sich auf das Experiment einlässt.