Der Neue – Jung und Wild


Version 3Servus,

ich bin Sebastian Springl – der Neue!

Ich schreib hier ab sofort auch ein bisschen. Hauptsächlich über Technik – So wie Hannes auch! Aber ich werde mehr das Lager der Äpfel beglücken können, da ich seit 2011 Nutzer von Apple-Produkten bin. Damals begann alles mit dem iPad 2 – natürlich auch schon diverse iPods zuvor – aber primär mit dem iPad. Damals als Anschaffung mit 16 statt eines Laptops ein iPad 2 WiFi + Cellular – das 1. in Ingolstadt. Aber zurück zu mir. Ich bin nicht der 1. in Ingolstadt – aber seit 1994 eigentlich durchgehend hier. Read more

Advertisements

inTime App – Schaffe ich es noch rechtzeitig zum Flughafen?


Im_Cockpit_Digital_Aviation_Forum_Foto_Gregor Schlaeger.jpg
Foto: (c) Lufthansa

Auf dem #DigitalAviation Forum der Lufthansa AG wurde unter vielen anderen digitalen Neuerungen und Ansätzen der deutschen Airline die App inTime vorgestellt. Diese App hat mich von allen vorgestellten Neuerungen und Gimmicks am meisten fasziniert. Warum? Na der Nutzwert dieser App für Viel- aber auch Ab- und Zu-Flieger ist aus meiner Sicht enorm. Wieso habe ich dann mit diesem Blogpost dann so lange gewartet? Na, weil ich gehofft habe als Alpha oder Beta Tester meine direkten Erlebnisse berichten zu können. Aber noch ist die App nicht soweit und zudem werden die Vorteile erst mit einer massenhaften Verbreitung so richtig greifen. Inzwischen habe ich noch nähere Informationen zur App und Screenshots von der Lufthansa bekommen. Wir hatten ja auf dem Digital Aviation Forum iPhones mit vorinstallierten Apps vom Veranstalter bekommen. Read more

Samsung Gear 360 – Austausch defekter Linsenabdeckungen


Welcher 360 Grad Fotograf kennt das nicht? Kamera auf dem Stativ fällt um und die Linsen sind kaputt oder haben Kratzer und Dellen. Mir ist das schon drei Mal passiert.

Samsung Gear 360
Samsung Gear 360

Read more

Google Daydream #VirtualReality am Samsung Galaxy S7 


Mit Daydream ist nach Samsung auch Google mit einer hochwertigeren Virtual Reality Anwendung inklusive VR Brille und Controller auf den Markt gekommen. Voraussetzung dafür ist ein Daydream fähiges Smartphone. Zu Beginn waren das nur die Pixel Smartphones aus dem eigenen Haus. Inzwischen gibt es auch Smartphones anderer Hersteller, die technisch in der Lage sind die Anforderungen von Daydream zu erfüllen.

Google Daydream Foto: Google
Google Daydream Foto: Google

Read more

Lufthansa zeigt auf dem #digitalaviation Forum was die Zukunft bringt


Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Carsten Spohr

Frankfurt am Main Flughafen – Carsten Spohr Vorstandsvorsitzender der Lufthansa hat digital ein iPad und ein iPhone, freut sich im Gegensatz zu seinen Kunden auch mal über einen Flug ohne Internet. Auf dem Digital Aviation Forum begrüßte er am 10. Januar 2017 eine Auswahl internationaler Presse im Frankfurter Flughafen.

Read more

Der Millenium Dome in Peking – 360° Rundgang #VirtualReality


Peking, Juni 2016 meine vorletzte Reise nach China. wir haben dort den Millenium Dome in der Hauptstadt Peking besucht. Da ich mir für den Jesuitenfriedhof extra die Samsung Gear 360 aus Süd-Korea kommen ließ, habe ich im Millenium Dome die ersten Aufnahmen damit gemacht. Das Bild unten ist mit meinem Pro Account auf http://round.me verlinkt und Ihr könnt Euch auf den Rundgang im goldenen Inneren des Millenium Domes begeben.

millenium-dome-peking
Klickt auf das Bild um den Rundgang zu starten

Read more

Wem kann man zukünftig noch am Telefon trauen? Mit sipgate und Adobe Anrufe faken – so geht’s!


Schon seit einiger Zeit habe ich einen kostenlosen sipgate basic Account. Am Wochenende wollte ich eigentlich nur ausprobieren, ob ich Anrufe von meiner Festnetz-Nummer auf diesen Voice over IP Anschluss auf meinem Smartphone umleiten kann.

Bildschirmfoto 2016-11-14 um 20.58.07.jpg

Read more

Alexa auf dem Amazon Echo einrichten – der digitale Sprachassistent im Haus


Was ist genau ist der Amazon-Echo?

Der Echo ist ein drahtloser Lautsprecher und ein sprachgesteuerter Assistent. Ähnlich wie Apples Siri kann man Alexa von Amazon direkte Fragen stellen, oder Befehle erteilen. Mit den Echo Geräten Echo und Echo-Dot unternimmt Amazon seinen ersten Gehversuch in den Welten der Hausautomation und intelligenter Haustechnik. Der Echo ist ein knapp 24 Zentimeter hoher Zylinder, der ein wenig über 8 Zentimeter im Durchmesser misst. Den größten Teil seines Inhaltes bildet ein leistungsfähiger Lautsprecher. Über ein kreisförmiges Array von sieben Mikrofonen, die in alle Richtungen lauschen, kann man den Echo mit dem Begriff „Alexa“ dazu bringen dem Nutzer zuzuhören und Befehle auszuführen.

Amazon Echo Innen Ansicht Foto Amazon
Amazon Echo Innen Ansicht Foto: Amazon

Read more