VOGELSÄNGER heuert Frank Michna an: Geschichten multimedial entwickeln und crossmedial teilbar machen


Da kann man Vogelsänger nur gratulieren, Frank Michna ist ein gut vernetzter Kommunikationsexperte!

journalist.de

Frank Michna Frank Michna

Der Kommunikationsdienstleister VOGELSÄNGER erweitert seine digitale Kompetenz: Frank Michna übernimmt ab sofort eine zentrale Funktion in der Beratung und unterstützt Kunden bei der Entwicklung und Integration digitaler Kommunikationskonzepte. Michna verfüge über langjährige Beratungserfahrung und wird heute bundesweit als Speaker, Dozent und für Workshops verpflichtet, wenn es um Medienkompetenz, digitalen Wandel und Konzepte zur integrierten Unternehmenskommunikation geht.

Der 52-jährige zähle zu den digitalen Köpfen aus OWL und gilt in der Online-Szene als sehr gut vernetzt. Als einer von drei Vorständen leitet er das Expertennetzwerk Social Media OWL e.V. und ist als Mitglied im Bundesverband Community Management (BVCM e.V.) aktiv. In seiner neuen Tätigkeit wird Michna eng mit den VOGELSÄNGER Geschäftsführern Cord und Kai Vogelsänger zusammenarbeiten.

„Mit Frank Michna holen wir uns einen erfahrenen und hervorragend vernetzten Berater an Bord. Als umfassender Kommunikationsdienstleister passen wir uns ständig den vielfältigen Anforderungen des Marktes an. Dabei wird das Thema der digital-analogen…

Ursprünglichen Post anzeigen 75 weitere Wörter

Advertisements

Hendricks verkündet neue „Bauernregeln“ für eine Landwirtschaft mit Zukunft – ohne an die Bauern zu denken


Solche unqualifizierten Querschüsse waren die Landwirte bisher nur von den Grünen gewohnt.

Winter's Net

Plakatmotiv Nr. 9 der Kampagne des Bundesumweltministeriums Plakatmotiv Nr. 9 der Kampagne des Bundesumweltministeriums

„Anlässlich der öffentlichen Konsultation der EU zur Zukunft der europäischen Agrarpolitik startet das Bundesumweltministerium heute die Kampagne „Gut zur Umwelt. Gesund für alle.“ Im Stile alter Bauernregeln wirbt Bundesumweltministerin Barbara Hendricks dabei für eine naturverträgliche Landwirtschaft und eine Reform der europäischen Agrarförderung.“ – so verkündete diese Woche das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz,  Bau und Reaktorsicherheit stolz den Start ihrer Kampagne „auf Plakaten in über 70 Städten in Deutschland, mit Ansichtskarten, über Social Media und über eine Website http://www.neue-bauernregeln.de“.

Ursprünglichen Post anzeigen 418 weitere Wörter

Google Daydream #VirtualReality am Samsung Galaxy S7 


Mit Daydream ist nach Samsung auch Google mit einer hochwertigeren Virtual Reality Anwendung inklusive VR Brille und Controller auf den Markt gekommen. Voraussetzung dafür ist ein Daydream fähiges Smartphone. Zu Beginn waren das nur die Pixel Smartphones aus dem eigenen Haus. Inzwischen gibt es auch Smartphones anderer Hersteller, die technisch in der Lage sind die Anforderungen von Daydream zu erfüllen.

Google Daydream Foto: Google
Google Daydream Foto: Google

Read more

Erwarteter Zeithorizont für vollautonome Autos


Die deutschen Premium Hersteller sollten sich die Grafik in diesem Blogpost gut ansehen und sehen, dass sie so schnell wie möglich autonomes Fahren einführen.

Der letzte Führerscheinneuling...

Das Rennen, wer von den Automobilherstellern der erste sein wird, der vollständig autonome Fahrzeuge auf den Straßen haben wird, ist in voller Fahrt. Gemäß der Definition des Verband der Automobilingenieure (SAE) wird zwischen sechs Stufen unterschieden.

Level 0: Keine Automation. Der menschliche Fahrer macht alle Fahraktivitäten, selbst wenn Warnsignale aufleuchten.

Level 1: Fahrerassistenz. Das Fahrzeug kann beim Lenken oder bei Geschwindigkeitsanpassung unter gewissen Bedingungen assistieren, aber der menschliche Fahrer behält nach wie vor die vollständige Kontrolle.

Level 2: Teilautomation. Das Fahrzeug kann unter bestimmten Bedingungen die Lenkung oder Geschwindigkeitsanpassungen übernehmen, aber der menschliche Fahrer ist nach wie vor vollständig für das Steuern verantwortlich.

Level 3: Bedingte Automation. Das Auto lenkt, passt die Geschwindigkeit an und beobachtet die Straße. Vom menschlichen Fahrer wird erwartet die Kontrolle zu übernehmen, wenn das System Hilfe benötigt.

Level 4: Hohe Automation. Das Fahrzeug kann so ziemlich alles machen, auch wenn der menschliche Fahrer auf eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 200 weitere Wörter

[DE] Ich gebe Dir meine Daten und dafür bekomme ich was?


Daten gegen Dienst – Der Deal sollte nur den Usern offen mitgeteilt werden!

Digital Naiv

Amerikanische und europäisches Freiheitsverständnis unterscheiden sich eklatant. In den USA ist das Verständnis verbreitet, ja selbstverständlich, dass jeder vor allem wirtschaftlich seines Schicksals eigener Schmied sei. Exemplarisch lässt sich dies der Diskussion um die Sozial- und Krankenversicherung in den USA verdeutlichen. Jeder ist für sich selbst verantwortlich. In Europa, besonders in Deutschland, dagegen ist ein – wie auch immer im Einzelfall qualitativ zu bewertender – Gesundheitsschutz für jeden Bürger selbstverständlich und unstrittig. Das Leitbild der sozialen Marktwirtschaft hat sich nach 1945 durchgesetzt.

Das amerikanische Freiheitsbild spiegelt sich auch in der Art wieder, wie sich gerade amerikanische IT-Konzerne des GAFAM-Komplexes im Netz bewegen. GAFAM steht hierbei als Akronym für die amerikanischen Konzerne Google, Amazon, Facebook, Apple, Microsoft und andere, meist aus dem Silicon Valley stammende Unternehmen. Sie dominieren unterdessen das Netz, private und auch teilweise berufliche Nutzung und beginnen auch die Technologien zur künstliche Intelligenz zu beherrschen.

Jeder, der in das…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.154 weitere Wörter

Kardinalfehler beim Livestreaming – Beitrag im @uploadmag


Tipps vom Livestreaming Profi Gunnar Sohn!

journalist.de

Livestreaming

Livestreaming ist über mobile und stationäre Dienste mittlerweile kinderleicht. Dennoch sind mir in den vergangenen Jahren einige Dinge aufgefallen – auch bei meinen eigenen Projekten – die in eine falsche Richtung laufen.

Es wird kaum in Formaten gedacht: Man braucht einen roten Faden, der immer wieder erkennbar sein muss. Wenn jemand Tutorials UND Reportagen UND Interviews macht, dann spricht man jeweils eine andere Klientel an. So etwas sollte auseinander gezogen werden. In den Formattiteln muss die Programmatik der Live-Übertragungen ablesbar sein. Beispiele: XY-Experten-Roundtable; Tech-Talk – Wir stellen unsere neuen Produkte vor; #FragdenVorstandschef; Messegeschehen live; Neues aus dem vernetzten Kuhstall – Tipps für Landwirte; Die virtuelle Bierprobe;

Vorankündigung wird vernachlässigt: Bei Ereignissen, die man im voraus planen kann, sollte die Zeit für Ankündigungen genutzt werden. YouTube und mittlerweile auch Facebook bieten die Funktion, einen Livestream eine Woche vorher einzurichten. Mit dem Link zum Livestream und dem so genannten iFrame-Code zum Einbetten…

Ursprünglichen Post anzeigen 587 weitere Wörter